Fachbereiche

Im Zuge des Spitzenclusterprogramms wurden erfolgreich Projekte in den Areas Mikro- und Nanotechnologien, Kommunikationssysteme und Sensornetzwerke umgesetzt. Seit 2015 arbeiten wir nach einer strategischen Neuausrichtung in den folgenden Fachbereichen:

Mikro- und Nanotechnologien

Unter der Leitung von Dr. Sabine Kolodinski werden in diesem Fachbereich Technologien für energieeffiziente Computing-Plattformen entwickelt.

Integration und Applikationen

In diesem Bereich geht es vor allem um den Entwurf energieeffizienter Schaltkreise. Dr. Stefan Günther wird diesen Fachbereich leiten.

Materialintegration und Zuverlässigkeit

Prof. Dr. Ehrenfried Zschech, als Fachbereichsleiter, wird mit Mitgliedern des Cool e. V. Lösungen im Bereich der Performance- und Zuverlässigkeits-Optimierung von mikroelektronischen Bauelementen und miniaturisierten Sensoren auf Device-, Produkt- und Systemebene erarbeiten.