Neuigkeiten Detail

neues Mitglied!

  • Sempa Systems bietet Reinstmedienversorgungssysteme weltweit – made in Germany.

Sempa Systems ist ein innovatives Hightech-Unternehmen und entwickelt kundenspezifische Komplettlösungen für die Reinstgas- und Reinstmedientechnik. Mit höchster Produkt- und Leistungsqualität bei kurzen Entwicklungszeiten ist das Unternehmen von seinen Standorten Dresden, Hermsdorf und St. Petersburg sowie in Kooperation mit Partnern in Asien weltweit tätig.
Die SEMPA SYSTEMS GmbH entwickelt, baut und vertreibt Reinstmediensysteme und Turn-Key-Lösungen. Mit  Standorten in Dresden, Hermsdorf und Sankt Petersburg sowie in Kooperation mit Partnern in Asien sind sie weltweit tätig. Gegenwärtig arbeiten mehr als 60 Fachleute in den Bereichen Equipmentherstellung, Photovoltaik- und Halbleiterindustrie, Energiesystemtechnik, Pharma- und Glasfaserindustrie, Automobilindustrie, Biotechnologie sowie für Institute und Universitäten. Nicht nur Kunst und Kultur vergangener Jahrhunderte, sondern vor allem die lange Geschichte Dresdens als Innovations- und Produktionsstandort im Herzen Europas, ebenso die vorhandene Infrastruktur und die sehr guten Verkehrsanbindungen bieten ideale Voraussetzungen für die Tätigkeit als Hochtechnologieunternehmen.

Von der Entwicklung und Konstruktion bis zur Inbetriebnahme, dem Betrieb der Anlagen und dem Service bietet SEMPA SYSTEMS seinen Kunden Komplettlösungen für Bulk- und Spezialgasversorgungssysteme, Chemikalienversorgungen in Edelstahl, sowie Prozessvakuum- und Abluftanlagen. Die Lösungen für morgen heute schon zu entwickeln, ist einer der wichtigsten Unternehmensgrundsätze. Dabei ist die Organisation der Geschäftsprozesse nach ISO 9001:2008 zusätzlich von Nutzen.

SEMPA SYSTEMS steht für:
• Monitoring und Versorgungssysteme für Reinst- und Spezialgase sowie Reinchemikalien
• Gas- und Chemikalienkabinette VMB
• Komplettlösungen von Präkursorchemikalien
• Prozessvakuumsysteme
• Prozessgesteuerte Automatiksysteme
• Kundenspezifische Lösungen für die Dosierung von Reinstmedien
• Prozessvisualisierungen und Steuerungen
• Gasdetektion
• Gas- und Mediensteueranlagen für Hersteller von Prozessequipment
• Labor-, Prüf- und Eichgasversorgungen
• Verdampfung, Dosierung und Mischung von Flüssigkeiten und Gasen
• Systeme für Pharmazie und Biotechnologie
• Service

Reinstmedienversorgungssysteme weltweit – Made in Germany

Wir freuen uns, SEMPA SYSTEMS ab September 2017 im Cool Silicon e.V. - der Forschungsinitiative des Silicon Saxony - begrüßen zu dürfen!

Weiterführende Links:

www.sempa.de
Übersicht Cool Silicon Mitglieder

Kontakt:
Dr. Frank Benner
Development Manager
Phone: +49 (0) 351 88810-34
Mail: benner@sempa.de

Foto: ©SEMPA SYSTEMS GmbH