Neuigkeiten Detail

First Sensor: Gastgeber für "Eltern auf Tour"

  • Auszubildende und Ausbilder von First Sensor

Am kommenden Donnerstag, 18. Oktober, gehen "Eltern auf Tour", um sich bei Berliner Unternehmen über Ausbildungsoptionen für ihre Kinder zu informieren. Die First Sensor AG ist mit ihrem Standort in Berlin-Weißensee einer von zwölf Ausbildungsbetrieben, die sich während sechs parallel stattfindender Touren als Gastgeber an der vom Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde (NRAV) Berlin organisierten Veranstaltung beteiligen. Im Herbst startet die Bewerbungsphase für den nächsten Ausbildungsjahrgang.

"Eltern sind wichtige Berater bei der Wahl des passenden Berufs und motivieren während der Ausbildung. Deshalb freuen wir uns, ihnen einen Einblick in die Welt der Sensorik geben zu können und zu zeigen: Das ist ein Berufsfeld mit Zukunft, in dem Experten gebraucht werden", sagt Beate Kräning, die in Berlin-Weißensee die Ausbildung der Industriekaufleute betreut. First Sensor will im kommenden Jahr an seinen beiden Berliner Standorten in Oberschöneweide und Weißensee neun neue Azubis einstellen.

Derzeit bildet der Sensorik-Spezialist in Berlin 20 Berufsanfänger in fünf Berufen aus, darunter neben Mikrotechnologen, Industriekaufleuten, Mechatronikern und Fachkräften für Lagerlogistik seit diesem Jahr auch erstmals einen Fachinformatiker für Systemintegration. Mit einer Ausbildungsquote von 6,25% liegt First Sensor dabei deutlich über dem Ende 2017 ermittelten Berliner Durchschnittswert von 3,2%. Über alle Standorte erreicht das Technologieunternehmen eine Ausbildungsquote von 3,89%.

Weiterführende Links

www.first-sensor.com

Foto: First Sensor