Neuigkeiten Detail

First Sensor: Erweiterung des Packaging für Computertomografie-Experten

Aufgrund des hohen Bedarfs an bildgebenden Verfahren erweitert die First Sensor AG, Entwickler und Hersteller von Standardprodukten und kundenspezifischen Sensorlösungen, die Integrated Manufacturing Services für einen international tätigen Medizintechnikkonzern im Bereich Computertomografie. Das Unternehmen hat angekündigt, 2019 den benötigten Stückzahlbedarf um über 20 Prozent zu erhöhen. Die Liefervereinbarung umfasst ein voraussichtliches Umsatzvolumen von 10 Millionen Euro.

 

Die Zusammenarbeit mit dem Medizintechnikhersteller besteht seit 2003. First Sensor leistet am Entwicklungs- und Produktionsstandort in Berlin-Weißensee die Aufbau- und Verbindungstechnik von Detektor-Arrayboards und -Keramiken für eine neue Generation hochauflösender Computertomografen und ist seit der Serienfreigabe 2013 bevorzugter Lieferant. Ausschlaggebend für die Erhöhung ist neben der engen Lieferbeziehung auch die Expertise beim Aufbau optischer Sensoren. "Über tausend Anschlüsse auf einer Trägerplatte exakt zu platzieren kann nicht jedes Unternehmen. Der Schlüsselkunde ist aus diesem Grund interessiert daran, die Zusammenarbeit auszubauen", sagt Dr. Dirk Rothweiler, CEO der First Sensor AG.

Um die Volumenerhöhung zu realisieren, stellt das Unternehmen in Berlin-Weißensee die Produktion auf einen Zweischicht-Betrieb um. Darüber hinaus werden Maßnahmen zur Prozessoptimierung sowie die Erweiterung von Messplätzen umgesetzt. Bildgebende Verfahren sind ein Wachstumstreiber für den Sensorik-Spezialisten. First Sensor konnte im vergangenen Jahr den Umsatz im Bereich Medical Imaging von knapp 16 Millionen Euro auf rund 19 Millionen Euro erhöhen.

Um Medizintechnikhersteller über Herausforderungen beim Packaging für bildgebende Verfahren zu informieren, hat First Sensor das neue Whitepaper "Insider’s Guide to Medical Imaging Sensors and Arrays: The Five Things You Must Know" veröffentlicht. Schwerpunkte sind darin hochpräzise Platzierung von Komponenten, Miniaturisierung von Produkten, Reinraumfertigung, Umgang mit Produkten und Materialien sowie Expertise bei der Zusammenschaltung. Das Whitepaper erhalten Sie hier als PDF zum Download.

Über die First Sensor AG

Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. Unser Unternehmen entwickelt und fertigt standardisierte und maßgeschneiderte Sensorlösungen für Anwendungen in den Wachstumsmärkten Industrial, Medical und Mobility. Mit über 900 Mitarbeitern sind wir an sechs deutschen Standorten vertreten und verfügen darüber hinaus über Entwicklungs-, Produktions- und Vertriebsstandorte in den USA, Kanada, China, den Niederlanden, Großbritannien, Frankreich, Schweden und Dänemark sowie ein weltweites Partnernetzwerk. Die First Sensor AG ist börsennotiert und seit 1999 im Prime Standard der deutschen Börse in Frankfurt gelistet.

Weiterführende Links


www.first-sensor.com 

Foto: Fraunhofer FEP