Termin Detail

Abendveranstaltung zu Intelligenten Verkehrssystemen im Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel

Der Stellvertretende Ministerpräsident und Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Freistaats Sachsen, Martin Dulig, lädt Sie herzlich zu einer Abendveranstaltung ein, die unter dem Titel

“Intelligent transport systems – towards connected, efficient and safe mobility solutions”

am Montag, dem 5. September 2016 ab 18:00 Uhr

im Sachsen-Verbindungsbüro Brüssel, Avenue d’Auderghem 67, 1040 Brussels

stattfinden wird.

 

Welchen Mehrwert bieten “Intelligente Verkehrssysteme”?

Vor welchen Herausforderungen steht Europa bei der Entwicklung und der Einführung von “Intelligenten Verkehrssystemen”?

Welche Maßnahmen müssen wir ergreifen, um nicht im internationalen Wettbewerb zurückzufallen?

Vertreter des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission und Fachleute aus Industrie und Forschung werden diese Fragen diskutieren und ihre Strategien und Aktivitäten präsentieren.

Nach der Podiumsdiskussion sind Sie zu einem Imbiss eingeladen.

Veranstaltungssprachen sind Englisch und Deutsch. Eine Simultanübersetzung wird angeboten.

Das endgültige Programm und eine persönliche Einladung erhalten Sie in Kürze.


Gerne können Sie sich bereits unter veranstaltung@bxl.sachsen.de voranmelden.