Termin Detail

Sächsischer Innovationstag

Die Sächsische Industrieforschungsgemeinschaft e. V. und die Sächsischen Industrie- und Handelskammern laden am 26. Oktober 2017 zum 2. Sächsischen Innovationstag in die IHK Chemnitz ein. 

Die Vielfalt und Möglichkeiten der industrienahen Forschungseinrichtungen werden vorgestellt und anhand von praktischen Beispielen eine mögliche Zusammenarbeit mit KMU gezeigt.In nur jeweils 5 Minuten pro Einrichtung können im Rahmen eines „Speed Science“ die aktuellen und spannenden Projekte aller 18 Mitglieder der SIG erlebt werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit, um alle Einrichtungen im persönlichen Gespräch kennenzulernen.

Ablauf

09:30 Uhr 
Einlass und Registrierung

10:00 Uhr Teil 1: 
Begrüßung
Prof. Dr. Steffen Tobisch, Vorstandsvorsitzender der SIG

Grußworte
Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Schirmherr
Hans-Joachim Wunderlich, Hauptgeschäftsführer IHK Chemnitz

Einführung "So geht Forschung" 
Sebastian Nendel, Geschäftsführer Forschung und Entwicklung – Cetex (Institut für Textil und Verarbeitungsmaschinen – Chemnitz)

Praxispart I
Briloner Leuchten GmbH mit dem IKS (Institut für Korrosionsschutz) aus Dresden

Praxispart II
Brettlladen Dresden mit dem IHD (Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH) aus Dresden

12:00 Uhr Pause - Buffet und Ausstellung im Foyer 1. Etage

13:00 Uhr Teil 2: 
"Speed Science" aller 18 SIG-Institute - Vorstellung in je 5 Minuten

Schlussworte
Christoph Neuberg, IHK Chemnitz

Zeit und Ort

26.10.2017 // 10.00 Uhr bis 15.30 Uhr

IHK Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz

Veranstalter

Industrie- und Handelskammer Chemnitz

Downloads

Infoflyer Sächsischer Innovationstag 2017 (pdf)


zur Anmeldung