Termin Detail

Hands-On Workshop | Li-Fi - Drahtlose Datenübertragung mit Licht

Kabel oder Steckverbinder durch optische Datenlinks ersetzen und trotzdem hohe Datenraten erreichen? Sichere und störungsfreie Unternehmensnetzwerke mit Li-Fi erweitern oder sogar ersetzen? Ob das möglich ist und wie man das am besten umsetzt beleuchten wir mit Ihnen einem 1-tägigen Workshop am Fraunhofer IPMS in Dresden.

Im Mittelpunkt steht, die vom Fraunhofer IPMS entwickelte Li-Fi (Light Fidelity) Technologie, die drahtlose Datenübertragung durch Licht ermöglicht. Finden Sie durch eigene Versuche und mit Hilfe unserer Demos heraus welche Distanzen, Datenraten und Verbindungskonfigurationen mit Li-Fi möglich sind.
 
Dr. Alexander Noack - Entwicklungsleiter am Fraunhofer IPMS - erläutert in einer Einführung die Funktionsweise der Technologie. Anschließend geben wir Ihnen die Möglichkeit die neue Technologie selbst auszuprobieren und zu konfigurieren, und verschiedene Tests durchzuführen. Zum Abschluss diskutieren wir zusammen mit Ihnen über die Zukunftsperspektiven und Anwendungsszenarien der Technologie.
Als Ergebnis des Workshops erhalten Sie eine Einsicht in den aktuellen Stand der Technik und in die Funktionsweise von Li-Fi, Sie können Li-Fi selbst anwenden und gewinnen Einblick in praktische Anwendungsfälle.  
Der Workshop richtet sich vorranging an Vertreter aus der Industrie.

Teilnahmegebühr: 490 € exkl. Mehrwertsteuer. In der Teilnahmegebühr sind Essen und Getränke inkludiert. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Plätze begrenzt.

ANMELDUNG und VERANSTALTUNGSEITE

 

Veranstaltungsort

Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS
Maria-Reiche-Str. 2
01109 Dresden
Fraunhofer-Institut für Photonische Mikrosysteme IPMS

Veranstalter / Kontakt

Monika Beck / Fraunhofer IPMS

Telefon: +49 351 8823 274
Fax: +49 351 8823 222
monika.beck@ipms.fraunhofer.de